Kein Menü zu sehen? Hier klicken!

Klassische Massage / Wärmetherapie

Verspannte Muskulatur wird schlecht durchblutet und ist nicht optimal mit dem lebensnotwendigem Sauerstoff versorgt. Dies führt zu Schmerzen und tastbaren Verhärtungen im Gewebe.

Massagen sorgen für eine bessere Durchblutung von Haut und Muskulatur, lockern die einzelnen Muskelfaserbündel und regen den Körper an, Ablagerungen im Gewebe schneller abzutransportieren. Gelenke werden besser beweglich und Schmerzen werden deutlich gelindert.

Ein vorheriges "Vorwärmen" durch Heißluft oder Rotlicht vertieft die Entspannung und regt die Hautdurchblutung an.

Massage

 

[Klassische Massage/ Wärmetherapie] [Eisbehandlung] [Problemzonenbehandlung] [Migränebehandlung] [Atemtherapie] [Schwangerschafts-, Rückbildungs- und Beckenbodengymnastik] [Haltungsschulung] [Manuelle Lymphdrainage] [Krankengymnastik auf neurophysiologischer Grundlage] [Hausbesuche]