Kein Menü zu sehen? Hier klicken!

Haltungsschulung für Erwachsene und Kinder

Wenn Sie unter chronischen Rücken- und Kopfschmerzen leiden oder Ihnen Hüften, Knie oder Füße Probleme bereiten, kann eine sogenannte "Schonhaltung" die Ursache sein. Sie wird meist als sehr bequem empfunden und häufig beim längeren Stehen oder Sitzen eingenommen. Die Folgen sind ein unausgeglichenes Zusammenspiel von Bauch- und Rückenmuskeln, Verspannungen oder Abschwächungen bestimmter Muskelgruppen und damit eine dauerhafte Fehlhaltung, die Ihnen Schmerzen bereitet.

Auch hier ist Abhilfe möglich. Ihr Körper kann wieder lernen, sich zwar aufrecht, aber doch schmerzfrei und kraftschonend zu halten und zu bewegen. Massiven Wirbelsäulen- und Gelenksschäden wie Bandscheibenvorfällen, den berüchtigten "Hexenschüssen" oder langwierigen Arthrosen kann so erfolgreich vorgebeugt werden.

Haltungsschulung
Haltungsschulung
[Klassische Massage/ Wärmetherapie] [Eisbehandlung] [Problemzonenbehandlung] [Migränebehandlung] [Atemtherapie] [Schwangerschafts-, Rückbildungs- und Beckenbodengymnastik] [Haltungsschulung] [Manuelle Lymphdrainage] [Krankengymnastik auf neurophysiologischer Grundlage] [Hausbesuche]